Niemand ist eine Insel.

Wir Menschen brauchen einander. Wir sind keine Einzelkämpfer, sondern Gemeinschaftswesen.

Machst Du dir auch oft das Leben schwer, weil du nicht nach links oder rechts schaust und die Zähne zusammenbeißt, anstatt den Mund aufzumachen und um Hilfe zu bitten.

Doch du musst nicht alles alleine schaffen.Und du musst dich auch nicht durchs Leben kämpfen.

Das gilt vor allem für dich, wenn du schon früh im Leben Unabhängigkeit und Stärke unter Beweis stellen musstest.

Ich kann das alleine

Du glaubst bestimmt, dass du es alleine schaffen kannst. Aber das ist ein gefährlicher Trugschluss. Spätestens bei einer schweren gesundheitlichen Krise, in der wir auf die Hilfe anderer angewiesen sind, wird dies jedem von uns bewusst. In Krisen sind gute zwischenmenschliche Beziehungen geradezu lebensnotwendig. Auch wenn wir von vielen Menschen lesen, die in schweren Zeiten und Krisen Erstaunliches schaffen und meistern. Doch meist berichten sie danach auch immer wieder davon, dass ihnen dies ohne die Unterstützung liebevoller Menschen nicht möglich gewesen wäre.

Scheue dich daher nicht, andere Menschen um Hilfe zu bitten. Und auch du anderen bereitwillig. So webst du dir ein Netz der Verbundenheit, dass dich durch das Leben trägt und auf das du gerade in schweren Zeiten vertrauen kannst. Schaffe dir ein stabiles Netz von Familienangehörigen, Freunden, Bekannten und Gleichgesinnten. Menschen die die guten Zeiten freudig mit dir teilen und in den schweren Zeiten für dich da sind.

Frage dich: * An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe brauche? * Bei wem fühle ich mich geborgen, wenn ich Trost brauche? * Wer ist immer (in guten und schlechten Zeiten) für mich da? * Wäre es nicht mal wieder Zeit einem guten Freund DANKE zu sagen?

 

Welchen Vorteil dir das Netzwerk der Verbundenheit beruflich bringt

Im Job erleben wir Höhen und Tiefen. Genau wie im Privatleben.

Mit unseren Arbeitskollegen sollen und können wir nicht über unsere Probleme reden. Manchmal haben wir auch genau mit ihnen unsere Probleme. Du musst auch beruflich nicht alle deine Probleme alleine lösen.

Wenn du weißt, dass du jemanden hast, der dir zuhört, der dich versteht, der dich tröstet und dir hilft, dann kannst du viel souveräner mit Hindernissen und Schwierigkeiten umgehen, die dir täglich begegnen. Dich bringt nichts mehr aus der Ruhe. Du hast innerlich die Stärke und Sicherheit, welche dir alleine schon das Wissen um dein starkes Netz der Verbundenheit gibt.